Donnerstag, 20. Mai 2010

Nachschub...


Bei Stickgarn ist das genauso wie bei Stöffchen für Bären, Baumwollstöffchen, Knöpfen, Bändern, Schleifen, Spitzen usw., frau kann nienich genug davon haben, weil irgendeine Farbe fehlt immer :0))
Also mußte ich ganz dringend Stickgarn bestellen. Es ist das FuFu- Garn von der Firma Walz . 1000 Meter sind auf einer Kone... damit es auch nicht so schnell ausgeht...grins
So und gleich wird die Sticki angeschmissen.

Kommentare:

  1. Na da hast Du ja eine tolle Beute gemacht. Ich habe mir auch gerade mal die Farbkarte von Walz schicken lassen :-))

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, Du hast ja zugeschlagen! Viel Spaß beim Sticken!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Uiiiii das ist ja ne Menge Garn, da kanns du wirklich viel sticken, viel Spaß dabei.
    Gestern habe ich mir die Burdazeitschrift gekauft, weil ich nach Ladbergenmal wieder was nähen wollte, da war auch ein Reklammeheftchen von Bariella drin *schmacht*...aber das wird wohl vorerst ein Traum bleiben, bei diesen Preise, seufz. Deine Brother sieht ja auch klasse aus, habe da auch schon mal nach geguckt, aber viel billiger sind die ja auch nicht.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  4. Boah Birgit,
    das hast du ja voll zugeschlagen. ;O) Bin gespannt, was du oder deine Maschine alles damit zauberst.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Oh, sabbel, du bist ja gar nicht gierig, oder? :O)

    Ich versteh dich nur zu gut, ständig fehlt die passende Farbe, da braucht man so einen Farb-Grundstock! :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  6. eine tolle Beute...bin schon gespannt, was du schönes daraus zauberst.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....