Montag, 19. Dezember 2011

Vorgezogene Bescherung

Heute war ich meine ehemaligen Kolleginnen besuchen um ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen.
Im Gepäck hatte ich für meine liebste Kollegin ein Weihnachtsgeschenk (das rot/ orange Kissen, das ich euch vor einiger Zeit gezeigt habe) Aber auch ich durfte auspacken...


In dem Ringbuch stehen viele tolle Eierlikörrezepte, die sie für mich gesammelt und aufgeschrieben hat. Die schöne Dose war passend dazu gefüllt.


Eierlikör, Eierlikörpralinen, jam, jam, Marzipan, Küsschen, Schokibären und Schokimänner.

Liebe Kerstin, vielen, lieben Dank für dieses schöne Geschenk. Ich freue mich riesig und drücke dich nochmal ganz dolle.


Dann möchte ich euch noch einen Patchworkbeutel zeigen, den ich heute auch verschenkt habe.


Er ist in einem Log- Cabin- Muster gepatcht, und was braucht frau noch, wenn sie einkauft???


...natürlich einen Einkaufschip... ordentlich im kleinen Täschchen verstaut.


LG
Biggi

Kommentare:

  1. Hallo Biggi,
    wunderschöne Sachen hast du da bekommen.
    Ja und der Patchworkbeutel, einfach eine Wucht, supi
    Lg Mari

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut ja tatsächlich nach einem vorgezogenem Weihnachtstag aus! Schöne Sachen hast Du bekommen - die Idee mit dem Eierlikör-Heft ist super! Auch Deine genähten Geschenke sind einfach nur schön!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. oh was für schöne Sachen du bekommen hast... Eierlikör finde ich ach oberlecker, da könnte ich immer drin baden : )

    Die Patchworktasche ist der Oberhammer

    AntwortenLöschen
  4. Gibt es etwas Schöneres als jemanden eine Froide zu machen und auch selbst eine Froide geschenkt zu bekommen??? NÖÖÖÖ!

    Dein Täschlie ist ja schon ein Meisterwerk.Toll!!!

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Geben und Bekommen - schöner geht's nicht. Was für schöne Sachen Du bekommen hast, das war ja wirklich schon eine Art Generalprobe für Heiligabend...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Respekt, da habt Ihr Euch ganz Klasse gegenseitig beschenkt!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Das ist das schöne an Weihnachten, die gegenseitige Schenkerei. Oft freue ich mich über Sachen, die ich verschenke mehr, als wenn ich was bekomme! Du hast auf jeden Fall tolle Dinge bekommen, die dir Freude machen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Da habt ihr Euch aber richtig toll beschenkt!!!
    Und den Einkaufsbeutel samt Chiptäschchen könnt ich Dir glatt mopsen ;O)))
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  9. Heute gefällt mir dein Blogeintrag richtig gut.
    Du hast ein wunderbar liebevoll und persönliches Geschenk bekommen und bei deinem Patworckbeutel finde ich die Idee mit dem kleinen Täschchen für den Chip einfach genial!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  10. Danke schön, ich freue mich, das euch die Tasche gefällt.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....