Sonntag, 7. Februar 2010

Meine Näharbeiten

Einen Teil meiner Näharbeiten vom letzten und von diesem Wochenende kann ich euch endlich zeigen.
In Bielefeld hatte ich mir ein kleines Huhn als Serviettenhalter gekauft. Die mußte ich natürlich auch nähen. Nur fehlten mir kleine Glasperlen für die Augen. Die Hühner sind 8x5 cm groß. Kamm und Schnabel sind aus Filz.

Dann sind noch zwei Tilda- Herzen fertig geworden.

Kommentare:

  1. Die Serviettenhalter gefallen mir sehr gut Birgit und die Herzen auch.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. das sind ja mal ausgefallene und nette Serviettenhalter und die Herzen sind auch sehr hübsch!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Herzen und sehr nette Serviettenhalter - schön liebe Biggi - schönen Restsonntag noch - lieben Gruß Ines

    AntwortenLöschen
  4. huhu biggi,

    schöne herzen hast du da gezaubert und auch die serviettenhalter sind eine ganz tolle idee.

    wünsch dir auch noch einen schönen restsonntag.

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Mensch biggi, sehr schöne Sachen hast du da wieder genäht.
    Bei den Hühnern mußt ich gleich an Jette denken.
    Und die Herzen find ich richtig klasse, genau das richtige für Valentin.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Oooohh nein, wie entzückend! Jette würdest Du damit völlig in den Wahnsinn treiben. Klasse sind die Hühner, die Herzen aber auch!
    GlG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich, das euch die Sachen gefallen.

    @Sandra
    dann laß Jette mal nicht an den PC...grins...
    Geht es ihr wieder besser?

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Biggi,

    die Hühners und die Herzen gefallen mir sehr gut!!

    Liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Biggi,

    die Hühner sind ja toll geworden, eine klasse Idee und die Tildaherze hast du klasse hin bekommen.

    LG Anita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....