Donnerstag, 21. Januar 2010

Alle meine Pinguine

Nachdem Gabriele vor ein paar Tagen fragte, wieviel Pinguine ich schon habe mußten jetzt natürlich Fotos her. Wobei ich grad bemerke, das ich den Pinguinkranz nicht fotografiert habe.

Das sind alle Stoffpinguine, 7 an der Zahl.
Drei aus anderen Materialien. Der Linke mit Mütze ist am Dienstag eingezogen.


Kommentare:

  1. Ach wie süß, so viele Pingis.
    So hat doch jede ihre Sammelleidenschaft wa.
    Ich hab mal alles gesammelt was mit Hexen zu tun hatte, habe es aber aufgegeben, es wurde mir zu viel. Man weiss ja irgendwann nicht mehr wohin damit. Da hab ich dann unseren Hund "Hexe" genannt. :-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. da sind sie ja, Deine Pingus!
    Ist doch schon eine ganz nette Sammlung.
    Gibt es eigentlich noch irgendein besonderes Exemplar, dass Du Dir noch wünschst?

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. @Gabriele
    Nein, ein besonderes Wunschexemplar habe ich nicht, obwohl, vielleicht sollte ich mich mal ein bißchen umschauen...grins...

    AntwortenLöschen
  4. Och, da ist doch noch Platz für mehr ;-) ...
    Gefühlt dachte ich, dass es mehr sind. Supersüß ist Deine Sammlung!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne kleine Sammlung hast du da Birgit. :0))

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. eine beachtliche Sammlung!Einer schöner als der andere. Mein Michi liebt ja auch Pinguine, aber so viele hat er noch nicht....aber was noch nicht ist , kann ja noch werden...hihi

    liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  7. So eine niedliche Sammlung. Pinguine sind schon besonders.
    Die Mitglieder des Reitercorps werden scherzhaft auch "Pinguine" genannt, wohl weil wir eine schwarz/weiße Uniform haben. Aber wir dürften nicht in Deine Sammlung passen :-))))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....