Dienstag, 23. April 2013

Unser Wochenende war...


...echt anstrengend. Denn wir haben den Garten um den Teich bepflanzt.
Gefühlte 1000 Löcher mit einer kleinen Schaufel gegraben, Startpilot (verschiedene Dünger) hinein, Pflanze, alles wieder an füllen...fertig...
Wenn es man so schnell gegangen wäre... wir haben ca. 50 Pflanzen und 2 Bäume gesetzt und der Boden unter dem Rindenmulch war sehr fest...

 
Zuerst alle Pflanzen verteilen...

 
...auch um den Teich herum...

 
...die ersten Schwimmpflanzen im Teich...


 
...die Blumen sind fast alle sehr klein, so wie die Kugelprimel... aber gestern Abend beim gießen sahen sie schon ein bisschen größer aus :-)))

Na ja, und am Sonntag haben wir einen wohlverdienten Ruhetag am Teich gemacht...

 
...und zwar im meinem neuen Strandkorb...freu, freu.
Ja, es ist mein Strandkorb, er ist mein Geburtstagsgeschenk zur nächsten 0... da die aber erst im Oktober kommt und es dann bestimmt zu kalt zum draußen sitzen ist, habe ich ihn schon jetzt bekommen.
Es war herrlich mit Kuscheldecke (der Wind war doch recht frisch) am Teich zu sitzen, den Schwimmpflanzen beim schwimmen zu zusehen, das Wasser plätschert leise...einfach zum erholen...

In den nächsten Wochen wird es noch mehr Bilder vom Teich geben.

Gleich geht es seit langem wieder zum Sport.
Ich wünsche euch einen schönen Tag
LG
Biggi

Kommentare:

  1. wow richtig toll und riesig habt ihr es ja
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach viel Arbeit aus, hat sich aber gelohnt. Eine Oase zum Wohlfühlen! Ein Strandkorb würde mir auch gefallen:)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Toll ist es geworden!!! So richtig schön zum entspannen und erholen.....
    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  4. Ich willlllll auch einen Strandkorb. Der Teich und drumherum wird bestimmt toll aussehen.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  5. Hat sich aber gelohnt die Arbeit, schaut toll aus.
    Und dein Strandkorb... spitze, gratuliere!!!
    Viel Spaß beim Sport und schöne Woche noch.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Puhh, das war sicher sehr viel Arbeit - hat sich aber gelohnt und sieht schon super schön aus.
    So ein Strandkorb hat was, so richtig gemütlich auch bei etwas schlechterem Wetter, den wirst Du sicher viel nutzen.
    Freue mich schon auf weitere Bilder
    bis bald und
    lG - Nely

    AntwortenLöschen
  7. Für eure viele Arbeit werdet ihr aber mit einem lauschigen Plätzchen belohnt, wo es sich im Strandkorb sicher gemütlich aushalten lässt!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seid aber wirklich megafleißig gewesen - Hut ab, Respekt! Da habt Ihr Euch die Auszeit im Strandkorb wirklich mehr als verdient. Na dann - wachse, wachse, wachse!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist ein so schöner Teich ... und mit dem passenden Ruhemöbel ein herrliches Plätzchen zum entspannen! Toll gemacht, liebe Biggi!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Wow, habt ihr fleißig gewerkelt! Das wird richtig schön bei euch im Garten. Ein toller Ort um die Seele baumeln zu lassen!
    Ich freue mich auf weitere Bilder.
    Hoffentlich motiviert mich das, auch mal was im Garten zu tun...

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  11. Neid, Neid, Neid! Ich will auch so einen wunderschönen Strandkorb! Jawoll *ganzfestmitdemfußambodenaufstampf*!

    Biggi, Teich und Strandkorb und überhaupt... Ihr schafft Euch so eine richtige Oase, sieht superklasse aus.

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Da habt ihr ganze Arbeit geleistet. Die Pflanzen wachsen und nächsten Sommer sieht das Ganze schon anders aus. Dein Strandkorb ist ein Traum. Da könnte ich auch noch drauf.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Grins ... erst die ARBEIT ... aber dann das VERGNÜGEN!
    Ich beneide dich um deinen neuen Seele-baumeln-und-den-lieben-Gott-einen-guten-Mann-sein-lassen-Platz. Einfach irre!

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....