Samstag, 12. September 2009

Kleine Tasche

Heute nachmittag habe ich eine kleine Tasche für unsere externe Festplatte genäht. Mit einem dicken Vlies, den ich mit eingenäht habe, ist sie gut gepolstert.

Kommentare:

  1. Die Tasche ist sehr hübsch und bringt mich gleich auf die Idee, ein für meine USB-Sticks zu nähen!
    Einen schönen Hintergrund hast Du auch neu eingebastlt!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee, ich bin auch schon die ganze Zeit am Überlegen ob ich für meien Festplatte eine Tasche kaufe.
    Aber die selbstgenähte ist viel besser
    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Juhu Biggi,
    die ist nicht nur praktisch, sondenr auch wunderschön. So etwas für meine ganzen USB-Sticks wäre toll. Meinst Du, Du kannst einem Nähmaschinen-Idi... ähmm sagen wir mal Anfänger so etwas erklären oder gar ein Tut machen???
    Ganz liebe Grüße aus dem Dorf und einen schönen Sonntag. Iris

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee - und sieht echt klasse aus!!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Knutsch ... das ist lieb von Dir!
    Denk dran ... für absolut Ahnungslose... grins.
    Liebe Dorfgrüße und einen schönen Montag.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....