Dienstag, 24. Februar 2015

Henk, der 2. Besuch


Am Sonntag waren wir wieder bei Henk, der kleine Racker entwickelt sich prächtig, er ist der Schwerste... Er ist immer als Erster an Deenas Zitzen...
Fünf Familien waren am Sonntag zum Welpenbesuch und Mama Deena und die Welpen waren so souverän, wirklich super.
Aber jetzt gibt es erst einmal ein paar Bilder auf`s Auge...

 Henk ist der vordere Racker in schwarz...





 ...ganz müde...

 ...bitte lächeln.

Wenn ihr noch mehr Bilder schauen möchtet könnt ihr hier im Hillside House schauen.
Geht in die Galerie, sooo schöne Fotos, oder unten auf der Startseite, dort gibt es immer die Neusten zu sehen.
Einige Hundesachen sind in Arbeit und in den nächsten Tagen kann ich euch die ersten Teile zeigen.

LG und einen schönen Abend
Biggi

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Biggi,
    ach, ist der süß, er hat sich schon prächtig weiterentwickelt! Hab mir die Seite mal angeschaut ...herrlich , so schöne Bilder, und man sieht, daß hier viel Liebe und Fürsorge im Spiel ist!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Züchterin verwendet sehr viel Zeit, Liebe und Fürsorge für ihre Hunde und Welpen. Das ist wirklich toll.

      LG
      Biggi

      Löschen
  2. Solche Welpenfotos sind ja immer so süß, und ihr habt euch ein schönes Kerlchen ausgesucht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    das ist toll - man kann sich richtig mit freuen. So schön, dass sich euer Wonneproppen gut entwickelt und ihr ihn besuchen dürft!
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass der Kleine sich so prächtig entwickelt... nicht mehr lang und er tapst bei Euch durch die Gegend... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist nicht mehr lang und eigentlich wollte ich weiter Hundedecke nähen und besticken....

      LG
      Biggi

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....