Mittwoch, 11. Februar 2015

Eine Welle...


... die so bleibt wie sie ist und wo sie ist... nämlich aus Stoff und auf dem Tisch...


Die Anleitung dafür ist von Christine aus der Nähfabrik.
Das Nähen hat soviel Spaß gemacht, das es noch weitere Wellen geben wird. Stoff ist schon gekauft und gewaschen.

Im Moment bin ich wenig am Bloggen, ich lese eher als das ich schreibe.
Es gibt viel zu erledigen, in einigen Wochen gibt es eine Veränderung bei uns und im Sommer feiern wir einen besonderen Tag in unserem Leben, bzw. wir feiern ihn nach....

Ich wünsche euch einen wunderschönen Mittwoch
Liebe Grüße
Biggi

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Biggi,
    der Wellen-Läufer sieht fantastisch aus,, der gefällt mir sehr gut. Auch die Farbwahl ist toll!
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ein interessantes Muster!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schöner Tisch Läufer.
    Ich kann das gut verstehen. Manchmal ist einfach viel zu Erledigen und manchmal ist einem auch einfach nicht nach schreiben.
    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. In jeder Beziehung ein echter Hingucker! Und auch wenn es schön ist, mal wieder von Dir zu lesen - wenn man keine Zeit oder vielleicht auch nur keine Lust hat, dann ist das eben so... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Deine Welle ist wunderschön und die Farb- und Musterauswahl gefällt mir sehr gut!!!
    Das mit dem Bloggen kenne ich. Man kann einfach nicht alles machen und muss dann einfach mal Prioritäten setzen.
    Und nach der Veränderung wirst du warscheinlich noch weniger Zeit haben *kicher*
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Tine, da wird die Zeit knapp sein, außer wenn geschlafen wird :-)))), also er...

      Vielen Dank, ich freue mich, das euch die Welle gefällt.

      LG
      Biggi

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....