Sonntag, 31. August 2014

Nähen mit meiner Großnichte...


Meine Großnichte, 7,5 Jahre alt hat zu Weihnachten eine Nähmaschine bekommen. Vor ein paar Wochen fragte sie mich, ob wir uns mal zu Nähen verabreden könnten. Gesagt, getan. Aber erst mussten wir Stoff kaufen. Das war nicht so einfach, denn die große Stoffauswahl in dem wirklich gut sortierten Stoffgeschäft in Rinteln war nach kurzer Zeit eine Reizüberflutung... Aber wir haben trotzdem schönen Feincord mit passendem Innenstoff und alles Zubehör mitnehmen können, auch die Mama, meine Nichte hat Stoff für eine Tasche gefunden. Vielleicht kann ich sie ja noch dazu bewegen mit meiner Hilfe die Tasche selber zu nähen...( na Yvonne, wie sieht es aus, nicht doch ein bisschen Lust bekommen...duckundwech ;-))) )
Am Donnerstag war es dann soweit und wir haben genäht. Hier ein paar Bilder...


Kira mit ihrer W6 Nähmaschine, dazu muß ich sagen, das ich angenehm überrascht war wie gut die Maschine näht, ein sehr gutes Stichbild , leise vom Nähgeräusch und auch die Nähgeschwindigkeit kann super über das Fußpedal geregelt werden. Eine preiswerte Maschine von für mein Empfinden sehr guter Qualität.


Unser Arbeitsplatz, denn der Stoff muß ja auch zugeschnitten und gesteckt werden.





Kira bei der Arbeit. Sie näht so ordentlich und war die ganze Zeit konzentriert, eine ganz tolle Leistung.



Leider gibt es auch mal kleine Fehler, bzw. der Stoff war etwas rutschig und die Näht wurde sehr schief, aber es gibt ja Nahttrenner, auch diese Aufgabe hat Kira sehr gut und mit viel Geduld gemeistert.



Teamwork, Kira näht und ich stecke den Stoff.



Und hier die fertige Tasche.
Das zusammen nähen der Innen- und Außentasche, der Klappe und des Tragegurtes habe ich übernommen und erst dabei, also bei mehreren Lagen Stoff, Thermolan und des Gurtbandes kam die W6 an ihre Grenzen.

Das Nähen hat viel Spaß gemacht, und ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen und es gibt bestimmt noch ein paar gemeinsame Nähtage.

LG und einen schönen Sonntagnachmittag und einen guten Start in die neue Woche, es soll wieder wärmer werden...
Biggi

Kommentare:

  1. Prima hat Deine Großnichte das gemacht und bei dem tollen Ergebnis hat sie bestimmt Lust wieder etwas zu nähen.
    So ein netter Nähtreff könnte mir auch gerfallen :)
    LG und einen guten Wochenstart
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die Tasche ist super geworden! Und wie schön für Kira, dass wenigstens ihre Großtante mit ihr näht - wenn die Mama über's Stoff-Kaufen nicht hinaus kommt. *lach* Wir sind sicher, dass es da schon bald wieder einen gemeinsamen Nähtag geben wird.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Das nenne ich Teamwork mit einem schönen und motivierendem Ergebnis!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Biggi
    ich habe da wohl etwas durcheinander gebracht in meiner Nachricht an dich. Natürlich hast du immer fleißig geblogt. Und das deine Nichte mit 7 Jahren eine Nähmaschine bekommt finde ich einfach Klasse und das ist sicherlich nicht so oft der Fall. Klar kann die Kleine nicht an die Maschine und losnähen. Wie schön das du mit ihr zusammen so eine tolle Tasche genäht hast. Sie wird sicherlich ein tolles Hobby haben wenn du ihr weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehst.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  5. Na, dsa ist ja toll und hat sicher viel Spaß gemacht! Die Tasche ist so schön geworden!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die erste Septemberwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank :-))
    Kira ist so stolz auf ihre Tasche, heute war der Opa hier und hat es erzählt. Sie trägt sie den ganzen Tag.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über jeden Kommentar den ihr schreibt. Damit auch anonyme Besucher schreiben können habe ich die Sicherheitsabfrage aktiviert....